Home
  • Barfachschule Kaltenbach

    slider
  • Barfachschule Kaltenbach

    slider
  • Barfachschule Kaltenbach

    slider
  • Barfachschule Kaltenbach

    slider
  • Barfachschule Kaltenbach

    slider
  • Barfachschule Kaltenbach

    slider
  • Barfachschule Kaltenbach

    slider
  • Barfachschule Kaltenbach

    slider

Die Barfachschule Kaltenbach

 

Alles hat ursprünglich 1913 mit Rosa Kaltenbach mit der Eröffnung einer Stellenvermittlung für Hotel-, Service-, und Dienstpersonal angefangen. In den dreissiger Jahren kam eine Service Fachschule dazu und 1960 die Barfachschule.

Im Jahre 1981 erwarb die damalige Schülerin und Assistentin von Rosa Kaltenbach, Michèle Galmarini, die Fachschule und führte diese mit einem kleinen motivierten Team passioniert und voller Leidenschaft weiter. Während des Booms Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre, nach dem Film „Cocktail“, strömten an die 1000 Schüler pro Jahr in die Barfachschule Kaltenbach. Bis vor einigen Jahren war die Barfachschule Kaltenbach die einzige Schule dieser Art und war oftmals ein wichtiger Ausgangspunkt für heute bestehende Projekte in der Barszene. Schüler nicht nur aus der Schweiz sondern aus aller Welt profitierten von unserem Angebot und besuchten einen der beliebten Kurse in der Barfachschule Kaltenbach. Die Qualität der Ausbildung sowie die Motivation der Schüler waren und sind weiterhin sehr hoch ohne dabei die Freude am Beruf zu vergessen. Viele Absolventen/innen der Barfachschule Kaltenbach wurden bereits mit Preisen und Ehrungen ausgezeichnet oder starteten nach Abschluss der Kurse eine vielversprechende Karriere als Barkeeper.

Zum hundertjährigen Jubiläum im Jahre 2013 entschloss sich Frau Galmarini schweren Herzens die Barfachschule Kaltenbach abzugeben. Giuseppe Scarpello übernimmt diese Institution und modernisiert die Barfachschule Kaltenbach ohne dabei den sympathischen Flair der Vergangenheit zu vernachlässigen. Ein neues und vielfältigeres Kursangebot bringt frischen Wind in das Team und rundet 2014 die Weiterführung der weltweit bekannten Barfachschule Kaltenbach ab.

  • Advanced-Bar-Kurs
  • Basis-Bar-Kurs
  • Easy-Shaking
  • Workshops

April


 

Mai

19.05.2014 Modul B1 Repetition der Techniken inkl. Molekular
20.05.2014 Modul B2 Repetition Warenkunde (Detailinformationen)
21.05.2014 Modul B3 Mixologie
26.05.2014 Modul B4 Gastgeben, Gastfreundschaft, Problembewältigung, Aggressionsmanagement
27.05.2014 Modul B5 Getränkekarte, Kalkulation, MA-Schulung, Führung
 

Juni

30.06.2014 Modul B1 Repetition der Techniken inkl. Molekular
 

Juli

01.07.2014 Modul B2 Repetition Warenkunde (Detailinformationen)
02.07.2014 Modul B3 Mixologie
07.07.2014 Modul B4 Gastgeben, Gastfreundschaft, Problembewältigung, Aggressionsmanagement
08.07.2014 Modul B5 Getränkekarte, Kalkulation, MA-Schulung, Führung
 

September

01.09.2014 Modul B1 Repetition der Techniken inkl. Molekular
02.09.2014 Modul B2 Repetition Warenkunde (Detailinformationen)
03.09.2014 Modul B3 Mixologie
06.09.2014 Modul B4 Gastgeben, Gastfreundschaft, Problembewältigung, Aggressionsmanagement
07.09.2014 Modul B5 Getränkekarte, Kalkulation, MA-Schulung, Führung
 

Kurs-Sprache:

Deutsch / Englisch nach Absprache

Kurskosten:

sFr. 350.00 pro Modul
sFr. 1'500.00 ganzer Kurs

Inbegriffen:

Kursunterlagen, Getränke, Prüfung und Advanced-Diplom (nur bei Abschluss von allen 5 Modulen).
Mit dem Diplomabschluss erhältst Du die Mitgliedschaft der Barfachschule Kaltenbach, was Dich jederzeit zur Kursrepetition berechtigt.

Zahlung:

Begleichung des Kurses vor Kursbeginn, Barzahlung oder Banküberweisung.

Anmeldung:

Es ist empfehlenswert, sich frühzeitig anzumelden. Die Anmeldung erhält erst nach schriftlicher oder mündlicher Bestätigung ihre Gültigkeit. Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung des Kurses 5Personen. Weitere Auskünfte erhältst Du gerne telefonisch Montag-Freitag von 9.00 - 17.00 Uhr oder unter info@barfachschule.ch

Achtung: Wenn Du Dich nur für ein einzelnes Modul für den Advanced bzw. Basis Barkurs anmleden möchtest, gib dies bitte unter "Bemerkung" bei der Anmeldung ein.



April


 

Mai

05.05.2014 Modul A1 Cocktailzubereitungen, Aufbau eines Drinks, die Klassiker
06.05.2014 Modul A2 Teil 1 Warenkunde Vermouth, Aperitifs, Weine, Sirup & Limonade
07.05.2014 Modul A3 Teil 2 Warenkunde Destillate und Liköre
12.05.2014 Modul A4 Kalkulationen, Wirtschaftlichkeit, Gesetze, Gastgeben
13.05.2014 Modul A5 Geschichte der Cocktails, Mixologie, wie entsteht ein Drink
 

Juni

16.06.2014 Modul A1 Cocktailzubereitungen, Aufbau eines Drinks, die Klassiker
17.06.2014 Modul A2 Teil 1 Warenkunde Vermouth, Aperitifs, Weine, Sirup & Limonade
18.06.2014 Modul A3 Teil 2 Warenkunde Destillate und Liköre
23.06.2014 Modul A4 Kalkulationen, Wirtschaftlichkeit, Gesetze, Gastgeben
24.06.2014 Modul A5 Geschichte der Cocktails, Mixologie, wie entsteht ein Drink
 

Juli

14.07.2014 Modul A1 Cocktailzubereitungen, Aufbau eines Drinks, die Klassiker
15.07.2014 Modul A2 Teil 1 Warenkunde Vermouth, Aperitifs, Weine, Sirup & Limonade
16.07.2014 Modul A3 Teil 2 Warenkunde Destillate und Liköre
21.07.2014 Modul A4 Kalkulationen, Wirtschaftlichkeit, Gesetze, Gastgeben
22.07.2014 Modul A5 Geschichte der Cocktails, Mixologie, wie entsteht ein Drink
 

August

18.08.2014 Modul A1 Cocktailzubereitungen, Aufbau eines Drinks, die Klassiker
19.08.2014 Modul A2 Teil 1 Warenkunde Vermouth, Aperitifs, Weine, Sirup & Limonade
20.08.2014 Modul A3 Teil 2 Warenkunde Destillate und Liköre
25.08.2014 Modul A4 Kalkulationen, Wirtschaftlichkeit, Gesetze, Gastgeben
26.08.2014 Modul A5 Geschichte der Cocktails, Mixologie, wie entsteht ein Drink
 

Kurs-Sprache:

Deutsch / Englisch nach Absprache

Kurskosten:

sFr. 250.00 pro Modul
sFr. 1'000.00 ganzer Kurs

Inbegriffen:

Kursunterlagen, Getränke, Prüfung und Diplom (nur bei Abschluss von allen 5 Modulen).
Mit dem Diplomabschluss erhältst Du die Mitgliedschaft der Barfachschule Kaltenbach, was Dich jederzeit zur Kursrepetition berechtigt.

Zahlung:

Begleichung des Kurses vor Kursbeginn, Barzahlung oder Banküberweisung.

Anmeldung:

Es ist empfehlenswert, sich frühzeitig anzumelden. Die Anmeldung erhält erst nach schriftlicher oder mündlicher Bestätigung ihre Gültigkeit. Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung des Kurses Personen. Weitere Auskünfte erhältst Du gerne telefonisch Montag-Freitag von 9.00 - 17.00 Uhr oder unter info@barfachschule.ch

Achtung: Wenn Du Dich nur für ein einzelnes Modul für den Advanced bzw. Basis Barkurs anmleden möchtest, gib dies bitte unter "Bemerkung" bei der Anmeldung ein.

 


Easy Shaking ist ein kurzweiliger Plausch-Event sowohl für private, wie auch für Firmenanlässe.

Gemeinsam Shaken und Mixen, Degustieren und Ausprobieren, hier ist ganz sicher für jeden etwas dabei.

Easy Shaking empfehlen wir für Mitarbeiterfeste, Polterabende, Geburtstage wie auch Vereinsausflüge.

Dauer zwischen 2 und 4 Stunden

Individuelle Termine nach Absprach

 

 

Spannende Workshops 2014

 

Anfragen auch unter 044 261 00 66 oder info@barfachschule.ch


Buchen
KURSLEITER
  • Thierry Dunkel
  • Andrea Mondini
  • Laura Schacht
  • Andreas Kloke

Thierry Dunkel

Geb. 1979

Guten Tag,

Ich begrüsse Euch in der Barfachschule Kaltenbach. Ein Unternehmen gegründet im Jahre 1913. Ich bin stolz in so einer alteingesessenen Schule mitwirken zu dürfen. Mein Ziel ist es die Barkeeper von Morgen so auszubilden, dass die Qualität der schweizer Barszene weiterhin wachsen kann.

Jeder Kursabsolvent, sei es Basis-Teilnehmer oder Fortgeschrittener, soll einen lernintensiven Kurs haben. Die Kurse der Barfachschule Kaltenbach sind in Modulen aufgebaut, somit hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit den Kurs auch in Etappen zu absolvieren. Dies hat den Vorteil, dass man nicht eine Woche Ferien "opfern" muss, sondern es auch berufsbegleitend machen kann. Der zweite Vorteil ist der, dass im Fall einer Verhinderung durch Unfall oder Krankheit das verpasste Modul jederzeit nachgeholt werden kann. Der dritte Vorteil: die Module werden von Dozenten unterrichtet, die jeweils Profis in ihren Fachgebieten sind. Also nicht wie in der Primarschule, ein Lehrer für alle Fächer, sondern wie an der Hochschule, für jedes Fach einen Spezialisten.

Die Kurse sind jeweils so aufgebaut, dass sie Euch das Wissen und die Werkzeuge liefern um erfolgreich den Beruf des Barkeepers ausüben zu können! Ich werde Euch jederzeit, auch nach dem Kurs, soweit als möglich zur Seite stehen.

Thierry

Mein beruflicher Werdegang

Nach der Schule arbeitete ich in verschiedenen gastronomieschen Unternehmen, bis ich 1999 im Café Des Arts in Basel meine Liebe für die Bar entdeckte. Ich fungierte dort 1 1/2 Jahre als Chef de Bar und wusste, dass ich meine Passion gefunden hatte.

Ich konnte als Chef de Bar in den vielseitigsten Betrieben in Basel, Biel und Zürich viel Erfahrung sammeln. Danach war ich in dem Bereich Cocktail, Catering und Barschulung mehrere Jahre selbständig tätig und Mitglied im Gründungsteam des Bücheli in Basel (von Beginn an ein Szenelokal der Basler Innenstadt mit ca. 400 Spirituosen und einer eindrucksvollen Cocktailkarte). Seit 2008 bin ich Geschäftsführer der EG Lounge (Parterre AG) in Basel, die -so behaupten Kenner- die beste Adresse für gute Cocktails, Spirituosen und Ambiente ist. Seit Ende 2013 freue ich mich sehr, Euch - die Zukunft der Barszene- in der Barfachschule Kaltenbach, aus- und weiterzubilden.

 

Referenzen

Barfachschule Kaltenbach, Zürich - EG Lounge, Basel - Einstein, Aarau - Bücheli, Basel

Rex, Zürich - Havanna Bar, Biel - Café Des Arts, Basel

 



Andrea Mondini

Geb. 1974

 

Lebenslauf

 

Referenzen

Barfachschule Kaltenbach, Zürich

Pro Casa d'Italia, Zürich

Bar-Carlton, Zürich

Bruch Brothers Bar, Luzern

El Beso Café, Codogno (I)

Comoedia-Laghi di Tuna, Rottofreno (I)

 




Laura Schacht

Geb. 1988

Ursprünglich komme ich aus der Nähe von Hamburg, von 2009 bis 2013 habe ich in Zürich meinen Bachelor gemacht und als Bartenderin gearbeitet. Zuletzt mit traumhafter Aussicht in der CLOUDS Bar. Cocktails haben mich schon in jungen Jahren fasziniert, damals waren sie noch kunterbunt, die 90er Jahre halt. Es ist spannend zu sehen, wie sich die Welt der Drinks verändert, noch spannender ist es, Teil davon zu sein. 2013 war ein vielseitiges Jahr für mich, erst das schweizer Finale von Bacardi, kurz danach das Weltfinale von World Class. Ich habe viel gelernt und mitgenommen, das möchte ich weiter geben. 

Liebe Grüsse

Laura




Andreas Kloke

 

 


  •  
work-image
Advanced
Bar Kurs
work-image
Individuelle
Schulungsevents
work-image
Basis-Bar-Kurs
work-image
Easy-Shaking
work-image
Workshops
work-image
Galerie

Individuelle Schulungsevents

Für Firmenanlässe der besonderen Art bieten wir individuelle Cocktail- und Spirituosen-Schulungen an. Je nach Wunsch sind diese als themenbezogene Degustationen, Molekulardrinks, Flairtending oder allgemeine Barkunde möglich.

Diese individuellen Schulungsevents sind auf Deine Wünsche zugeschnitten und eine gelungene Mischung aus Unterhaltung und Information.

Ob bei uns in der Barfachschule Kaltenbach, in Deiner Firma oder bei Dir zu Hause, wir machen es möglich und freuen uns Dir und Deinen Gästen die Barkultur näher zu bringen.

Details und Offerte nach Absprache

Advanced Barkurs

Arbeitest Du seit mindestens einem Jahr als Barkeeper/in? Du möchtest Dein Wissen vertiefen, Dich professionalisieren, Deine Fähigkeiten verbessern? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige.

Der Kurs für Fortgeschrittene beinhaltet vertiefte Warenkunde der einzelnen Produktegruppen, spezielle Zubereitungstechniken (wie z.B. Molekular), Mixologie und Foodparing, Mitarbeiterführung sowie Verkaufsförderung und Kalkulation.

In diesem Kurs ist ebenfalls Selbststudium erforderlich, da die Prüfung mit Advanced - Diplomabschluss (bei Teilnahme an allen fünf Modulen) anspruchsvoll ist.

Voraussetzung: Mindestens ein Jahr Barerfahrung (vorzuweisen).

Aufgeteilt in 5 Module, insgesamt 5 Tage

Die Module können auch einzeln gebucht werden

11.00Uhr bis 18.30Uhr

1 Std. Mittag und ½ Std. Pause am Nachmittag

Kurs-Sprache: Deutsch / Englisch auf Wunsch

Kurskosten:  sFr. 350.00 pro Modul

                sFr. 1‘500.00 ganzer Kurs

Inbegriffen: Kursunterlagen, Getränke, Prüfung und Advanced-Diplom (nur bei Abschluss von allen 5 Modulen). Mit dem Diplomabschluss erhältst Du die Mitgliedschaft der Barfachschule Kaltenbach, was Dich jederzeit zur Kursrepetition berechtigt.

                Zahlung: Begleichung des Kurses vor Kursbeginn, Barzahlung oder Banküberweisung.

Anmeldung: Es ist empfehlenswert, sich frühzeitig anzumelden. Die Anmeldung erhält erst nach schriftlicher oder mündlicher Bestätigung ihre Gültigkeit.

Weitere Auskünfte erhältst Du gerne auch telefonisch Montag-Freitag von 9.00 – 17.00 Uhr 

Basis-Bar-Kurs

Basis - Barkurs:

Dieser Kurs ist für alle Bar-Interessierte, die an einer Bar arbeiten möchten oder im privaten Bereich ihre Gäste mit Cocktails verwöhnen wollen.

Mit dem Basis-Barkurs erlernst Du die Grundkenntnisse einer jeden Bar. Die wichtigsten Cocktails, die Zubereitungstechniken und Warenkunde sind die drei Hauptthemen.

Diplomabschluss nach bestandener Prüfung nach Beendigung aller fünf Module.

Der Basis-Barkurs ist ideal für Neueinsteiger und Hobbymixer ab 18 Jahren.

Aufgeteilt in 5 Module, insgesamt 5 Tage

Die Module können auch einzeln gebucht werden

11.00Uhr bis 18.30Uhr

1 Std. Mittag und ½ Std. Pause am Nachmittag

Kurs-Sprache: Deutsch / Englisch auf Wunsch

Kurskosten:  sFr. 250.00 pro Modul

                sFr. 1‘000.00 ganzer Kurs

Inbegriffen: Kursunterlagen, Getränke, Prüfung und Diplom (nur bei Abschluss von allen 5 Modulen). Mit dem Diplomabschluss erhältst Du die Mitgliedschaft der Barfachschule Kaltenbach, was Dich jederzeit zur Kursrepetition berechtigt.

                Zahlung: Begleichung des Kurses vor Kursbeginn, Barzahlung oder Banküberweisung

Anmeldung: Es ist empfehlenswert, sich frühzeitig anzumelden. Die Anmeldung erhält erst nach schriftlicher oder mündlicher Bestätigung ihre Gültigkeit.

Weitere Auskünfte erhältst Du gerne telefonisch Montag-Freitag von 9.00 – 17.00 Uhr 

Easy-Shaking

Easy Shaking

Easy Shaking ist ein kurzweiliger Plausch-Event sowohl für private, wie auch für Firmenanlässe. Gemeinsam Shaken und Mixen, Degustieren und Ausprobieren, hier ist ganz sicher für jeden etwas dabei.

Spass vorprogrammiert!

Easy Shaking empfehlen wir für Mitarbeiterfeste, Polterabende, Geburtstage wie auch Vereinsausflüge.

Dauer ca. 2 Stunden.

Details und Offerte auf Anfrage

Workshops

Molekular-Workshop am 10. Februar 2014

Spannender Workshop über die verschiedenen Techniken der Zubereitung von molukularen Drinks für den Alltagsgebrauch.

Mitmachen & Lernen

Mit Andrea Mondini (Teilnehmer an diversen Meisterschaften)

10. Februar 2014

von 11.00-18.30Uhr

mit 1h Mittag und 1/2h Pause

CHF 250.00

Anmeldungen

unter 044 261 00 66 oder info@barfachschule.ch

Galerie

  • Ihr Unternehmen ist auf der Suche nach einem Mitarbeiter/in
    oder Du suchst eine neue Herausforderung? 
    Wir helfen gerne bei der Vermittlung!

044 261 00 66
ZURICH, CH
© 2014 BARFACHSCHULE DESIGN BY SCHWEIZERPUNKT